Infos zur Anmeldung

Detaillierte Informationsdokumente

Wichtige Termine zur Einschreibung >>

Allgemeine Informationen zu den Einschreibetagen >>

Probeunterricht >>

Latein als erste Fremdsprache >>

Französisch als zweite Fremdsprache >>

Religionsunterricht >>

Instrumentenklasse >>

Chorklasse >>

Mensa >>

Offene Ganztagsschule (Nachmittagsbetreuung) >>

Besondere unterrichtergänzende persönlichkeits- und gemeinschaftsstärkende Projekte am LMGU >>
Die 5. Klasse als Gelenkklasse zwischen Grundschule und Gymnasium – unsere pädagogischen Angebote für
einen guten Start am LMGU
  • Sich-vertraut-machen mit dem Gebäude und erste „Berührungsängste“ abbauen
    können die Schülerinnen und Schüler bei der Schulhausführung, den Schnupperstunden, der Schulhausralley und der Bibliothekseinführung
  • Schüler helfen Schülern beim Ankommen
    „Tuttis“: Schüler aus den 10. Klassen spielen mit den Kindern in den Pausen und organisieren Aktionen.
    Mediatoren: Streitschlichter aus den höheren Jahrgangsstufen vermitteln bei Streitigkeiten.
  • Unser pädagogisches Team gestaltet den Übertritt
    Stufenbetreuer, Verbindungslehrkräfte, Schulpsychologin, Beratungslehrerin, Schulsozialarbeiterinnen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OGTS und Lehrer-Klassenteams arbeiten eng zusammen.
  • Nahtloser Übergang durch enge Verbindung zur Grundschule
    Lotsen (Grundschullehrer, die mit einigen Stunden am Gymnasium arbeiten) helfen als Bindeglied zwischen Grundschule und Gymnasium in den Kernfächern Deutsch und Mathematik.
    Regelmäßiger Austausch findet im Arbeitskreis Grundschule-Gymnasium zwischen Lehrern unserer 5. Klassen und Grundschullehrern „unserer“ Grundschulen statt.
  • Inhaltliche Unterstützung
    Das Konzept „Lernen lernen“ hilft beim Erwerb der gymnasialen Arbeitsweise. Intensivierungsstunden in den Kernfächern sowie Angebote im Bereich der Sprachförderung Deutsch unterstützen das Überwinden von Defiziten.

 

 

 

Datenschutz >>