Infos zur Anmeldung

Wichtige Termine

Informationsabend für Neueintritte (Elternveranstaltung)
Donnerstag, 01. März 2018, 19.00 Uhr

Tag der offenen Tür
Freitag, 16. März 2018

Informationsabend zur offenen Ganztagsschule
Termin folgt

Schulhausführung – Schüler führen Schüler (und natürlich auch Eltern)  durchs LMGU
Termin folgt
Schülerinnen und Schüler unserer Schüler-mit-Verantwortung (SMV) machen mit den neuen 5. Klässlern einen Rundgang durch unser Schulgebäude in verborgene Ecken und erzählen aus ihrer Sicht, wie Schule bei uns funktioniert und worauf sich die jungen Mitschülerinnen und Mitschüler freuen dürfen. Selbstverständlich begleiten auch Lehrkräfte die Gruppen und stehen den Eltern für Fragen zur Verfügung.

Chorschnuppern
Termin folgt
Ihr Kind hat Interesse an der Teilnahme in der Chorklasse oder möchte einfach nur gerne in unserem Unterstufenchor mitsingen? Dann kann es sich beim ‚Chorschnuppern‘ einen ersten Eindruck verschaffen.

Instrumentenschnuppern
Termin folgt
Ihr Kind hat Interesse an der Teilnahme in der Instrumentenklasse und möchte vielleicht auch ein neues Instrument lernen? Dann kann es beim ‘ Instrumentenschnuppern‘  selber ausprobieren, wie Querflöte, Klarinette, Trompete, Geige, Cello und andere Instrumente klingen.

Schnupperstunden: 
In Zusammenarbeit mit den umliegenden Grundschulen bieten wir nach Möglichkeit ‚Schnupper-Unterrichtsstunden‘ für die Grundschülerinnen und Grundschüler der vierten Jahrgangsstufe an, um Freude auf die neue Schule zu wecken. 

Einschreibung
Termin folgt

Probeunterricht
Termin folgt

Sollten Sie persönliche Beratung benötigen, um zu entscheiden, ob Sie Ihr Kind am Gymnasium im Allgemeinen oder konkret an unserer Schule anmelden möchten bzw. welche der bei uns angebotenen Fremdsprachenfolgen richtig erscheint, so wenden Sie sich bitte an Frau Greetfeld-Nar (birgit.greetfeld-nar@lmgu.de) oder Frau Höchtlen (jutta.hoechtlen@lmgu.de) zur Vereinbarung eines Termins.

Detaillierte Informationsdokumente

Flyer (Kurzinfo) >>

Wichtige Termine zur Einschreibung >>

Allgemeine Informationen zu den Einschreibetagen >>

Probeunterricht >>

Latein als erste Fremdsprache >>

Französisch als zweite Fremdsprache >>

Religionsunterricht >>

Instrumentenklasse >>

Chorklasse >>

Mensa >>

Offene Ganztagsschule (Nachmittagsbetreuung) >>

Besondere unterrichtergänzende persönlichkeits- und gemeinschaftsstärkende Projekte am LMGU >>
Die 5. Klasse als Gelenkklasse zwischen Grundschule und Gymnasium – unsere pädagogischen Angebote für
einen guten Start am LMGU
  • Sich-vertraut-machen mit dem Gebäude und erste „Berührungsängste“ abbauen
    können die Schülerinnen und Schüler bei der Schulhausführung, den Schnupperstunden, der Schulhausralley und der Bibliothekseinführung
  • Schüler helfen Schülern beim Ankommen
    „Tuttis“: Schüler aus den 10. Klassen spielen mit den Kindern in den Pausen und organisieren Aktionen.
    Mediatoren: Streitschlichter aus den höheren Jahrgangsstufen vermitteln bei Streitigkeiten.
  • Unser pädagogisches Team gestaltet den Übertritt
    Stufenbetreuer, Verbindungslehrkräfte, Schulpsychologin, Beratungslehrerin, Schulsozialarbeiterinnen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OGTS und Lehrer-Klassenteams arbeiten eng zusammen.
  • Nahtloser Übergang durch enge Verbindung zur Grundschule
    Lotsen (Grundschullehrer, die mit einigen Stunden am Gymnasium arbeiten) helfen als Bindeglied zwischen Grundschule und Gymnasium in den Kernfächern Deutsch und Mathematik.
    Regelmäßiger Austausch findet im Arbeitskreis Grundschule-Gymnasium zwischen Lehrern unserer 5. Klassen und Grundschullehrern „unserer“ Grundschulen statt.
  • Inhaltliche Unterstützung
    Das Konzept „Lernen lernen“ hilft beim Erwerb der gymnasialen Arbeitsweise. Intensivierungsstunden in den Kernfächern sowie Angebote im Bereich der Sprachförderung Deutsch unterstützen das Überwinden von Defiziten.